Gruppenführerkurs

Nachdem der Kurs im Frühling wegen Coronamassnahmen abgesagt wurde, fand vom 16. – 17. November 2020 in Willisau der zweite Teil des Einführungskurses für Gruppenführer statt. Während noch im Herbst vom letzten Jahr beim ersten Teil vor allem das Fachwissen und das Führen einer Gruppe im Vordergrund standen, ging es im zweiten Teil vor allem um die Ausbildung als Lektionshalter mit entsprechenden methodischen und didaktischen Tipps. Höhepunkt und Abschluss des Kurses bildete die Brevetierung der neuen Gruppenführer, coronabedingt leider ohne Gäste und Feier.

Die beiden Instruktoren in unserer Wehr, Hptm Limacher Roger und Hptm Studer Godi, amteten als zwei von fünf Klassenlehrer am Kurs.

Aus unserer Feuerwehr besuchte Sdt Emmenegger Fabian den Kurs und schloss diesen mit einer sehr guten Qualifikation ab.

Wir gratulieren Fabian für den erfolgreichen Abschluss des Kurses und freuen uns, ihn im Kader der Feuerwehr Escholzmatt-Marbach willkommen zu heissen. Er wird nun zum Korporal befördert.