Veteranenehrung

An der jährlichen Delegiertenversammlung des Feuerwehrverbandes des Kantons Luzern werden jeweils auch die Veteranen für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt. Diese hätte am 27. März 2021 in Escholzmatt stattfinden sollen, wurde aber aus bekannten Gründen abgesagt. Gestern nun wurde die Veteranenehrung im Campus Sursee nachgeholt. Aus unserer Feuerwehr wurde Sdt Kaufmann Urs für 25 Jahre Feuerwehrdienst geehrt. Begleitet wurde er durch den Kommandanten Hptm Studer Godi, den Kommandanten StV Hptm Felder Roland und Fourier Krügel Armin. Auch an der Feier nahm der erste Kommandant unseres frisch gebackenen Veteranen – Werner Kaufmann – teil, welcher Freimitglied ist im Verband. So ergab sich das Foto mit dem ersten und dem letzten Kommandanten. Die Veteranenehrung wurde wie immer sehr würdig und mit einer Prise Humor durch das Vorstandsmitglied Theo Honermann (Kdt Feuerwehr Stadt Luzern) vorgenommen. Das Präsent wurde durch den neuen Vebandspräsidenten Daniel Höde und dem Feuerwehrinspektor Vinzenz Graf übergeben. Musikalisch umrahmt wurde die Feier durch die Bläserformation FassBrass, welche mit ihren musikalisch hochstehenden Einlagen das anwesende Publikum zu begeistern wusste.