Of­fi­ziersaus­flug

Die Teil­neh­mer des Of­fi­ziers­rap­por­tes (Of, Höh Uof und Ab­tei­lungs­chefs) or­ga­ni­sie­ren für aus­tre­ten­de Ka­me­ra­den je­weils ei­nen Aus­flug. Hptm Fel­der Ro­land, Lt Spiel­mann Ni­klaus und Fw Zemp Mar­kus, wel­che auf En­de 2021 ih­ren Feu­er­wehr­dienst be­en­de­ten, wa­ren ge­stern Sams­tag al­so Gä­ste auf die­ser tra­di­tio­nel­len Rei­se. Für die Or­ga­ni­sa­ti­on zeich­ne­ten sich Oblt Stämpf­li Do­ria­no, Oblt Thal­mann Pi­us und Lt Vet­ter Jost ver­ant­wort­lich. Nach ei­nem fei­nen Mit­tag­essen im Re­stau­rant All­mend­huis­li in Stans fuhr der ver­sier­te Chauf­feur und AdF Kpl Wicki Beat si­cher zum Mi­li­tär­flug­platz Em­men, wo In­no Mett­ler die Ge­rät­schaf­ten und Auf­ga­ben der Flug­ha­fen­feu­er­wehr prä­sen­tier­te. Nach ei­nem “Bo­xen­stopp” im Fon­tan­nen-Pint­li ging es in Eb­net in die Lin­de, wo nach ei­ner kurz­wei­li­gen Ein­füh­rung in die Ge­schich­te des En­tel­bu­cher Biers ein fei­nes Nacht­es­sen ge­nos­sen wer­den konnte.