Ausfall Notrufnummern

Schweizweit kam es in der Nacht vom Donnerstag auf Freitag zu einem Ausfall des Festnetzes. Dieser führte dazu, dass sämtliche Notrufnummern nicht mehr erreichbar waren. Im Kanton Luzern ist in einem Konzept vorgesehen, dass in diesem Fall die Feuerwehrmagazine besetzt werden und der Kontakt zur Einsatzleitzentrale der Luzerner Polizei mittels dem Digitalfunk Polycom sichergestellt wird. […]

Überschwemmungen nach Gewitter

Nach einem heftigen Gewitter mit viel Hagel und starken Niederschlägen wurde die Hauptstrasse in Escholzmatt überflutet. Im Verlaufe des Einsatzes gingen fünf weitere Meldungen ein. Die Haupstrasse musste in Escholzmatt sowie in Wiggen an diversen Orten gesichert und die Schächte vom Hagel befreit werden. Zudem wurde bei einem Bach die Räumung mittels Bagger organisiert, damit […]

Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus

Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Escholzmatt stellte Rauchgeruch im Treppenhaus fest. Beim Nachschauen in der Wohnung, dessen Bewohnerin abwesend war, stellte sie eine starke Rauchentwicklung fest. Sie handelte richtig, schloss die Türe, alarmierte die Feuerwehr und die restlichen Hausbewohner. Die Feuerwehr setzte das Treppenhaus mithilfe eines Lüfters unter Überdruck und mittels Rauchvorhang konnte dieses rauchfrei […]

Gewitter mit grossen Regenmengen

Nach einem heftigen Gewitter mit starken Niederschlägen drang Wasser in einen Keller bei einer Liegenschaft in Marbach. Die Feuerwehr Escholzmatt-Marbach konnte den Schaden schnell beheben. Zudem wurde die Hauptstrasse gesichert, da sich viel Oberflächenwasser und Geröll darauf befand. Im Einsatz standen 16 AdF. Bei einem Elementareinsatz rücken diese jeweils ins Magazin ein und gehen dann […]

Brand in Heizungsraum

In Wiggen kam es in der Nacht zum Donnerstag in einem Wohnhaus zu einem Brand im Heizungsraum, welcher sich im Untergeschoss befindet. Die Bewohner bemerkten am frühen Morgen Rauchgeruch und stellten im Keller eine starke Rauchentwicklung fest. Die Feuerwehr Escholzmatt-Marbach wurde um 05:54 Uhr alarmiert. Als erster Offizier auf Platz übernahm Oblt Stämpfli Doriano die […]

Brand Christbaum

In einem Mehrfamilienhaus in Escholzmatt ist in einer Wohnung ein Christbaum in Brand geraten. Die Feuerwehr Escholzmatt-Marbach wurde um 21:27 Uhr alarmiert und stand mit 28 AdF (Alarmstufe 1.2) im Einsatz. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Brand bereits gelöscht, es wurde eine Kontrolle mittels Wärmebildkamera durchgeführt und die Wohnung sowie das Treppenhaus mit dem […]

Tierrettung

Im Ortsteil Escholzmatt ist auf einem Landwirtschaftsbetrieb ein Rind in einen Güllenkasten gefallen. Die Feuerwehr Escholzmatt-Marbach wurde kurz nach 10:00 Uhr mit der Alarmstufe 1.1 (Einsatz klein Tag) aufgeboten. Das Tier konnte unversehrt geborgen werden. Die Tierrettung, welcher unter der Einsatzleitung von Lt Lustenberger Philipp stand, dauerte rund eine Stunde. Im Einsatz standen 13 AdF […]

Oelspur

Ein landwirtschaftliches Gefährt verlor auf der Hauptstrasse zwischen Escholzmatt und Wiggen Öl. Dabei entstanden vor dem Bahnübergang Ried sowie bei der Bushaltestelle Obacher zwei grosse Ölspuren. Die Ölwehr der Feuerwehr Escholzmatt-Marbach, welche kurz nach drei Uhr Nachmittags aufgeboten wurde (Alarmstufe 15), beseitigte diese beiden Spuren und machten so die Strasse wieder sicher für den Individualverkehr. […]

Oelverschmutzung nach Verkehrsunfall

Nach einem Selbstunfall mit einem PW lief Flüssigkeit in den Bach Bocken im Gebiet Tellenbach. Die Oelwehrgruppe der Feuerwehr Escholzmatt-Marbach, welche um 03:56 Uhr alarmiert wurde, errichtete zwei Oelsperren und schöpfte das gebundene Oel ab. Zudem unterstützten die AdF die Polizei in der wechselseitigen Verkehrsführung und bei der Bergung des Fahrzeuges. Im Einsatz standen 16 […]

Brand Mobilhaus auf Campingplatz

Von einem Campingplatz in Marbach wurde der Feuerwehr Escholzmatt-Marbach ein Kaminbrand gemeldet, was ein automatisches Aufgebot der Alarmstufe 1.1 zur Folge hatte. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde jedoch eine starke Rauchentwicklung bei einem Campinghäuschen festgestellt. Die Bewohnerin des Häuschens konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Da die Brandbekämpfung anspruchsvoll war und lediglich unter Atemschutz […]