News

Nachbarhilfe Atemschutz

Für einen Brand einer Scheune in Schüpfheim benötigte die Feuerwehr Schüpfheim zusätzliche Mittel im Bereich Atemschutz. Die Feuwerwehr Escholzmatt-Marbach wurde deshalb mit der Alarmstufe 11, Atemschutz, aufgeboten. Insgesamt 9 Trupps halfen die Schweine zu bergen und unterstützten die Kameraden aus Schüpfheim in der Brandbekämpfung.

Im Einsatz standen 25 AdF des Atemschutz Escholzmatt-Marbach mit zwei TLF.