News

Personalschulung Kleinlöschgeräte

Am vergangenen Mittwoch 16. und Donnerstag 17. September 2020 wurde das Personal des Alters- und Pflegezentrum Sunnematte, im Umgang und Handhabung Kleinlöschgeräte geschult (111 Teilnehmende). Diese Schulung wird ungefähr alle 3 - 4 Jahre durchgeführt und ist für alle Mitarbeitenden der Sunnematte verbindlich. Die Koordination der Schulung wird jeweils durch Doriano Stämpfli, SIBE und Leitung Technischer Dienst und Hauswartung, organisiert.  
Oblt Stämpfli Doriano ist zugleich in der Feuerwehr Escholzmatt- Marbach zuständig für solche Schulungen. Unterstützt wurde er durch Lt Vetter Jost, Kpl Bucher Markus, Sdt Schnider Jannine, Sdt Lustenberger Nadine und Sdt Riedweg Bruno.
Bis auf Jost Vetter sind die oben erwähnten AdF ebenfalls Mitarbeitende der Sunnematte.


Die Feuerwehr Escholzmatt-Marbach bietet Firmen an, Brandschutzschulungen mit ihrem Personal durchzuführen. So wurde kürzlich beispielsweise sämtliches Personal der BBraun Medical AG geschult. Sollte ihr Betrieb Interesse haben, auch einmal eine solche Schulung durchzuführen, zögern sie nicht frühzeitig Kontakt mit Doriano Stämpfli aufzunehmen.